Die leichte Art zu bauen:
Mit revolutionären Bauplatten aus Blähglas

Wer eine Bauplatte für sein Bauprojekt sucht, muss zunächst wissen, welche Funktion diese erfüllen soll. Das breite Sortiment unterschiedlicher Bauplatten erfordert daher einen guten Kenntnisstand über die Anforderungen, die für die jeweilige Bauanforderung wichtig sind.

  • Bauplatten unterscheiden sich nach Funktion bzw. Anforderung:
    Dämmplatten, Trockenbauplatten, Putzträgerplatten, Holzbauplatten, Leichtbauplatten, Ökologische Bauplatten, Badbauplatten, etc.
  • Oder nach dem jeweiligen Grundstoff der Bauplatte:
    Blähglasplatten, Gipskartonplatten, Gipsfaserplatten, Holzfaser-Dämmplatten, Zementbauplatten, Lehmbauplatten, Sauerkrautplatten, OSB-Platten, Calcium-Silikat-Platten, Hartschaumplatten, Faserzementplatten, etc.

VeroBoard® Rapid ist eine Blähglas-Leichtbauplatte und für viele Anforderungen geeignet.  Zum Beispiel als klassische Trockenbauplatte, als Putzträgerplatte in Innen- und Außenbereichen, als wohngesunde Bauplatte mit ökologischem Anspruch, als Badbauplatte und Feuchtraumplatte. Sehen Sie sich unsere Anwendungsbeispiele an.

Unsere Bauplatte: Die leichte Art zu bauen

Während herkömmliche Trockenbauplatten auf Gips- oder Zementbasis bis zu 26 kg/m² wiegen, kommt die VeroBoard® Rapid Bauplatte aus Blähglas mit 5 kg/m² aus und wiegt damit 30-70% weniger. Zusätzlich überzeugt die revolutionäre Bauplatte mit einer kinderleichten Verarbeitung, vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten und sorgt in Wohnbereichen und Bädern für ein angenehmes Wohlfühlklima.

In nur wenigen Arbeitsschritten ist eine Wand oder Decke beplankt und fertig zur Oberflächenbeschichtung. Bei Putz- und Fliesenoberflächen spart man sich mit unserer Bauplatte sogar das lästige Spachteln, Schleifen und Grundieren*.

Die robusten und leichten Bauplatten werden auf Metall- oder Holzkonstruktion mit Schnellbauschrauben verschraubt oder – z.B. bei der Badsanierung mit Klebe- und Armiermörtel direkt auf bestehendes Mauerwerk verklebt. Eine einlagige Beplankung ist dabei meist ausreichend. Die Stoßfugen zwischen den Bauplatten werden lediglich mit einem selbsthaftenden Fugenband überdeckt. Und fertig ist der Untergrund zur Oberflächenbeschichtung.

*Je nach Art des gewählten Beschichtungsprodukts sind die jeweiligen Herstellerrichtlinien zu beachten.

Viele Vorteile unserer Bauplatte – lassen Sie sich überzeugen:

Weitere Vorteile, die Sie überzeugen werden:

Sehr leicht:

VeroBoard® Rapid wiegt nur 5 kg/m² und lässt sich so einfach über Kopf verarbeiten.

Einfaches Bauen:

Die leichte Bauplatte punktet mit einer sehr einfachen Verarbeitbarkeit:

  1. Zuschnitt mit Cutter oder Teppichmesser
  2. "Stoß-an-Stoß" beplanken
  3. Stoß-Fugen mit Gewebeband schnell und einfach überkleben.

Sofort ist die Fläche fertig für die Beschichtung der Oberfläche. Wer anschließend verputzen oder fliesen möchte, spart sich das sonst im Trockenbau übliche Spachteln, Schleifen und Grundieren.*

* Die Verarbeitungsrichtlinien der jeweiligen Zusatzprodukte sind zu beachten.

Die Einsatzmöglichkeiten?

Nahezu unbegrenzt! Denn unsere Bauplatte ist vielseitig anwendbar:

Innenräume
Innen
Außenbereich
Außen
Feuchträume
Feuchträume
  • Zur Wand- und Deckenverkleidung in Innenräumen
  • Zum Bau von hochwertigen Gartenhäusern, Carports, Mülltonnenhäuschen oder der Verkleidung von Dachgauben im Außenbereich.
  • Zur Bad-Sanierung können unebene Wand- und Bodenfächen einfach begradigt werden und bieten einen hervorragenden Fliesenträger. Die leichte Bauplatte aus Blähglas ist feuchtebeständig und sorgt durch Diffusionsoffenheit und Schimmelresistenz für ein gesundes Raumklima im Bad.

Daheim richtig wohlfühlen:

  • Kühle Wandoberflächen werden durch unsere Platte schneller wärmer.
  • In Zimmern mit kühlen Außenwänden können Sie so bis zu 11 Prozent der benötigten Heizenergie einsparen.
  • Unabhängige Institute bestätigen der Bauplatte Schadstofffreiheit (EPD)

Ihre Entscheidung:

Die Bauplatte für Ihr Zuhause.

Alle weiteren Infos zu unserer Leichtbauplatte auf einen Blick:

Mit diesem Bauplatten-Leichtgewicht kann unsere Trockenbauplatte auch bei Deckenmontagen ganz leicht auch alleine zu verarbeitet werden.

Kalte Oberflächen von Außenwänden erwärmen sich schneller, wenn sie von innen mit VeroBoard® Rapid verkleidet werden. Wohnräume und Bäder fühlen sich damit schneller warm und behaglich an. Zusätzlich sparen Sie bis zu 11% Heizenergie.

Integriertes Gewebe und eine einzigartige Rezeptur aus leichtem Blähglas machen unsere Leichtbauplatte enorm dimensionsstabil. Die Gefahr von Rissen an Wänden und Decken ist damit weitestgehend gebannt.

Bei beidseitig einlagig beplanktem Wandaufbau erreicht unsere Trockenbauplatte eine Schalldämmung von 47 dB.
(Verarbeitung mit Schallschutz siehe Verarbeitungsrichtlinie)

Bis zu 70 kg pro Befestigungspunkt trägt unsere Bauplatte problemlos – also auch schwere Lasten, wie Küchenschränke können sicher befestigt werden.
(Dübelspezifikation siehe Verabeitungsrichtlinie)

Unsere Bauplatte ist in der Baustoffklasse B1 eingestuft und gilt deshalb als schwer entflammbar.

VeroBoard® Rapid ist unempfindlich gegen Feuchte und Nässe und deshalb besonders in Räumen mit immer wiederkehrender höherer Luftfeuchtigkeit bestens geeignet.

Die Leichtbauplatte ist ohne Vorbehandlung in einem Radius von 2 m biegbar. Auch engere Radien können durch einseitiges Schlitzen realisiert werden.

Unsere Bauplatte ist unempfindlich gegenüber Minusgraden. Die Bauplatte kann daher bedenkenlos in Außenbereichen verbaut werden.

VeroBoard® Rapid nimmt Feuchtigkeit auf und gibt sie wieder ab. Unsere Bauplatte ist deshalb idealer Bestandteil von diffusionsoffenen Wandaufbauten, in Kombination mit weiteren diffusionsoffenen Materialien.

Mit einer Wärmeleitfähigkeit von λ 0,12 W (m*K) wirkt unser Produkt leicht dämmungsunterstützend.

Mit PH-Wert 9 bietet unsere Leichbauplatte als mineralische Bauplatte dem Schimmel keinen Nährboden. Sie gilt daher als schimmelresistent.

Leichtbauplatte VeroBoard® Rapid: Qualität schafft Vertrauen

EPD

Schadstofffrei: Das Institut Bauen und Wohnen bestätigt
Schadstofffreiheit.

VeroBoard Rapid - Hersteller Deutschland, made in Germany

Made in Germany: VeroBoard® Rapid wird in Lauingen an der Donau hergestellt. Hersteller ist die Verotec GmbH, ein nach ISO 9001:2008 und ISO 14001 zertifiziertes Unternehmen.

Sortiment

Die Bauplatte gibt es in 2 praktischen Größen:

  • Für großflächige Anwendungen: 2.400 x 1.200 x 10 mm
  • Für die handliche 1-Personen-Montage: 1.200 x 800 x 10 mm