Die praktische Trägerplatte VeroBoard® Rapid macht Ihre Bauprojekte leichter

Sie suchen eine leichte Bauplatte für den Außenbereich? Die Putzträgerplatte VeroBoard® Rapid überzeugt durch minimales Gewicht bei maximaler Funktionalität. Egal ob Außenbereich, Innenraum oder Ausbau in Feuchträumen: Leichtbauplatten aus Blähglas zeichnen sich durch 30 bis 70 Prozent weniger Gewicht aus als handelsübliche Putzträgerplatten aus Gips oder Zement. Ihre Unempfindlichkeit gegenüber Feuchtigkeit, höheren Temperaturen und Frost machen VeroBoard® Rapid zum idealen Baustoff für Umbauprojekte im Außenbereich. In Innenräumen sorgen die wärmedämmenden Materialeigenschaften der Putzträgerplatte zudem für ein angenehmes Raumklima.

Durch das geringe Gewicht der Leichtbauplatten sind sie perfekt für Überkopfarbeiten wie Deckenverkleidungen geeignet. Das spezielle Material der Putzträgerplatten lässt sich kinderleicht zuschneiden und in Form biegen. Die Blähglas-Oberfläche ermöglicht außerdem den Verzicht auf eine aufwändige Oberflächenvorbereitung, falls direkt verputzt oder befliest wird*. VeroBoard® Rapid erleichtert Ihr Bauvorhaben in mehr als einer Hinsicht. Lassen Sie sich von den Vorteilen der Trockenbauplatten aus Blähglas überzeugen.

Viele Vorteile unserer Bauplatte – lassen Sie sich überzeugen:

Vier Punkte, die für unsere Putzträgerplatte sprechen:

Federleicht:

Im Vergleich zu handelsüblichen Gips- und Zement-Putzträgerplatten bringt die VeroBoard® Rapid Leichtbauplatte nur 5 kg/m² auf die Waage. Das entspricht einer Gewichtsersparnis von 30 bis 70 Prozent.

Kinderleichter Zuschnitt und Anbringung:

Putzträgerplatten verarbeiten Sie einfach wie nie:

  1. Ein Cutter reicht für den Zuschnitt aus
  2. Putzträgerplatten direkt Stoß-an-Stoß aneinander legen und verschrauben oder verkleben
  3. Die Fugen zwischen den Trägerplatten mit Gewebeband schließen

Anschließend kann sofort mit der Beschichtung der Oberfläche begonnen werden. Auf die Verwendung von Spachtelmasse vor der Beschichtung der Putzträgerplatte kann in vielen Fällen (Putz, Fliesen) verzichtet werden.*

* Beachten Sie die Verarbeitungsrichtlinien der jeweiligen, zusätzlichen Baustoffe.

Vielfältige Einsatzgebiete und Verwendungsmöglichkeiten:

Nahezu unbegrenzt! Denn unsere Bauplatte ist vielseitig anwendbar:

Innenräume
Innenräume
Außenbereich
Außenbereich
Feuchträume
Feuchträume
  • Zur Vorbereitung von Putzarbeiten im Außenbereich beispielsweise zum Bau von Dachgauben, Balkonbrüstungen, Carports, Gartenhäusern oder Outdoorküchen
  • Decken- und Wandverkleidungen in Innenräumen
  • Zum Einsatz in Küche, Bad oder Gästetoilette. Unsere Putzträgerplatte können direkt befliest werden

Problemlose Anwendung für professionelle Ergebnisse:

  • Aus Blähglas (umweltfreundlich weil zu 96 Prozent Altglas) hergestellt, ist VeroBoard® Rapid eine wohngesunde Putzträgerplatte, die keine gesundheitsschädlichen Stoffe ausstößt.

  • Die Struktur der Trockenbauplatten verhindert Risse, ist druckresistent, formbar und besonders belastbar.

  • Blähglasplatten sind schwer entflammbar und überstehen sowohl Wärme als auch Frost ohne sich zu verformen oder Stabilität einzubüßen.

  • Das stabile Material trägt eine Last von 70 kg pro Befestigungspunkt.

Fazit:

So vielseitig wie Ihre Projekte – die Putzträgerplatte VeroBoard® Rapid

Die wichtigsten Eigenschaften unserer Putzträgerplatte

Durch das widerstandsfähige Material aus recyceltem Altglas hält die VeroBoard® Rapid Putzträgerplatte großen Temperaturschwankungen stand. Verformungen oder Risse gehören durch die dimensionsstabile Blähglas-Rezeptur der Vergangenheit an.

Selbst Temperaturen im Minusgrade-Bereich beeinflussen die Beschaffenheit von Blähglas nicht, sodass die Putzträgerplatte auch im Außenbereich oder in nicht geheizten Räumen eingesetzt werden kann.

Die Putzträgerplatte aus Blähglas profitiert von der geringen Wärmeleitfähigkeit des hochwertigen Upcycling-Materials. Mit einem Lambda-Wert von 0,12 W/(m*K) unterstützt die Bauplatte die Wärmedämmung Ihres Baus.

Blähglasplatten beeinflussen durch die niedrige Wärmeleitfähigkeit des Materials positiv das Aufheizverhalten von Räumen. Die mit der Putzträgerplatte beplankten Außenwände wärmen sich schneller auf und sparen so Heizenergiebedarf von bis zu 11 Prozent.

In Nass- und Feuchträumen lassen sich VeroBoard® Rapid Ausbauplatten sehr gut einsetzen, da sie auch bei Wasserdampf- und Feuchteinwirkung dimensionsstabil bleiben. Für Bereiche, die Spritzwasser ausgesetzt sind, eignen sich die Trägerplatten ebenfalls, wenn sie vollflächig abgedichtet werden. Bitte Verarbeitungsrichtlinien beachten!

Durch seinen natürlichen PH-Wert von 9 ist Blähglas vor Schimmelbefall geschützt, weshalb sich die Putzplatten idealerweise in Feuchträumen bewähren.

Eine Hand reicht aus, um die leichte Platte bei der Befestigung in der richtigen Position zu halten. Die Trockenbauplatten wiegen ca. 30 bis 70 Prozent weniger als Produkte auf Gips- oder Zementbasis.

Die aufgeschäumte Struktur des Blähglasmaterials stattet die Leichtbauplatte mit der diffusionsoffenen Eigenschaft aus. Dadurch wird Wasserdampf aus der Luft direkt aufgenommen und wieder abgegeben. So wirkt sich die Putzträgerplatte intelligent regulierend auf das Raumklima aus.

Befestigen Sie schwere Küchenschränke oder Badarmaturen mit in den Verarbeitungsrichtlinien beschriebenen Hohlraumdübeln an der VeroBoard® Rapid Leichtbauplatte. Das stabile Material hält eine Tragbelastung von bis zu 70 kg pro Befestigungspunkt aus.

Die schalldämmenden Eigenschaften der VeroBoard® Rapid Putzträgerplatte unterstützen die Schalldämmung von Räumen. Lesen Sie in unseren Verarbeitungsrichtlinien, was Sie hierfür bei der Anbringung beachten müssen.

Die Ausbauplatte VeroBoard® Rapid zeichnet sich als Baustoff der Klasse B1 durch schwere Entflammbarkeit aus.

Durch das integrierte Gewebe passt sich die Putzträgerplatte mühelos Radien von bis zu 2 Metern an. Möchten Sie engere Radien verkleiden, ist das durch einseitiges Einschneiden der Bauplatten möglich.

VeroBoard® Rapid steht für robuste und verlässliche Putzträgerplatten

VeroBoard Rapid - Hersteller Deutschland, made in Germany

Made in Germany: Als ISO 9001:2008 und ISO 14001 zertifiziertes Unternehmen erfüllt Verotec GmbH nach DIN dokumentierte Produktionsstandards. Die Bauplatte VeroBoard® Rapid wird in Lauingen an der Donau gefertigt.

EPD

Schadstofffrei: Mit dem EPD-Zertifikat bescheinigt das Institut Bauen und Wohnen der Putzträgerplatte Emissionsfreiheit während der Nutzung und Verarbeitung.

Sortiment

Blähglas-Putzträgerplatten sind in zwei unterschiedlichen Formaten erhältlich:

  • Kleine Bauplatten, geeignet für die Ein-Personen-Montage:
    1.200 x 800 x 10 mm
  • Für großflächige Verkleidungen:
    2400 x 1200 x 10 mm