Profitieren Sie von den Vorteilen der Blähglasplatte bei Ihrem Bauvorhaben

Sie sind auf der Suche nach umweltfreundlichen Trockenbauplatten für Ihre neue Küche, Ihr Badezimmer oder Kinderzimmer? Planen Sie ein Gartenhaus für Ihre Familie oder möchten Sie Ihren Traum einer Outdoorküche verwirklichen? Für alle diese Projekte eignet sich die Blähglasplatte VeroBoard® Rapid. Hergestellt aus recyceltem Altglas sind die Blähglasplatten nicht nur umweltfreundlich und schadstofffrei, sondern auch und besonders leicht. Nur 5 Kilo pro Quadratmeter bringt die Leichtbauplatte auf die Waage. Im Vergleich zu handelsüblichen Gips- und Zementbauplatten reduziert sich das zu verarbeitende Gewicht um bis zu 70 Prozent.

Kinderleicht meistern Sie das Anbringen der leichten Blähglasplatte auch an schwierig zugänglichen Stellen wie Nischen oder Decken. Die Verarbeitung der Trockenbauplatte ist denkbar einfach. Schneiden Sie Blähglasplatten einfach mit dem Cutter zu. Je nach Untergrund kann VeroBoard® Rapid direkt aufs Mauerwerk geklebt oder auf Holz- bzw. Metallkonstruktionen geschraubt werden. Die Leichtbauplatte aus Blähglas setzt Ihrem baulichen Gestalten keine Grenzen, denn sowohl Putz als auch Tapete, Fliesen oder Naturstein können auf den Trägerplatten angebracht werden.

Unsere Bauplatte: Die leichte Art zu bauen

Während herkömmliche Trockenbauplatten auf Gips- oder Zementbasis bis zu 26 kg/m² wiegen, kommt die VeroBoard® Rapid Bauplatte aus Blähglas mit 5kg/m² aus und wiegt damit 30-70% weniger. Zusätzlich überzeugt die revolutionäre Bauplatte mit einer kinderleichten Verarbeitung, vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten und sorgt in Wohnbereichen und Bädern für ein angenehmes Wohlfühlklima.

In nur wenigen Arbeitsschritten ist eine Wand oder Decke beplankt und fertig zur Oberflächenbeschichtung. Bei Putz- und Fliesenoberflächen spart man sich mit unserer Bauplatte sogar das lästige Spachteln, Schleifen und Grundieren*.

Die robusten und leichten Bauplatten werden auf Metall- oder Holzkonstruktion mit Schnellbauschrauben verschraubt oder – z.B. bei der Badsanierung mit Klebe- und Armiermörtel direkt auf bestehendes Mauerwerk verklebt. Eine einlagige Beplankung ist dabei meist ausreichend. Die Stoßfugen zwischen den Bauplatten werden lediglich mit einem selbsthaftenden Fugenband überdeckt. Und fertig ist der Untergrund zur Oberflächenbeschichtung.

Viele Vorteile unserer Bauplatte – lassen Sie sich überzeugen:

Zuhause wohlfühlen dank Bauplatten aus Blähglas:

Umweltfreundliche Blähglasplatten schaffen Wohlfühlklima:

  • VeroBoard® Rapid ist aus Blähglas gefertigt, besteht also zu 96 Prozent aus recyceltem Altglas. Die leichten Bauplatten zeichnen sich durch umweltfreundliches und schadstofffreies Material aus.
  • Mit ihrer natürlichen Feuchtigkeitsregulierung (diffusionsoffen) schaffen die Blähglasplatten ein komfortables Raumklima.
  • Bis zu 11 Prozent Heizenergie lässt sich durch die Anbringung auf kühlen Wandoberflächen in Innenräumen einsparen.
  • Blähglas ist schimmelresistent, dem Schimmelbefall in Feuchträumen wird dadurch gezielt vorgebeugt.

Leichter durch Blähglas:

Mit nur 5 kg/m² schlägt die Blähglasplatte VeroBoard® Rapid herkömmliche Trockenbauplatten im direkten Gewichtsvergleich. Bauplatten auf Zementbasis wiegen bis zu 26 kg/m², vergleichbare Gipsbauplatten wiegen ca. 12 kg/m².

Zeitgewinn mit einfacher Verarbeitung:

  1. Blähglasplatten mit dem Cutter auf gewünschte Größe zuschneiden
  2. Platte an Platte anlegen und wahlweise verkleben oder verschrauben
  3. Ein Gewebeband deckt die Fugen ab

Die Oberflächenbeschichtung kann direkt auf der Blähglasplatte erfolgen. Sollten Sie direkt Verputzen, kann in den meisten Fällen auf Grundierung verzichtet werden. Auch vorheriges Spachteln oder Schleifen entfällt*.

*Achten Sie immer auf die jeweiligen Richtlinien zur Verarbeitung der verwendeten Baustoffe.

Flexible Einsatzmöglichkeiten

Unsere Blähglasplatte ist in drei unterschiedlichen Bereichen anwendbar:

Innenräume
Innenräume
Feuchträume
Feuchträume
Außenbereich
Außenbereich
  • Deckenverkleidung, Zwischenwände, Wandverkleidung kühler Wandoberflächen in Innenräumen
  • Moderne Gartenhäuser und Carports mit Putzoptik, Mülltonnenhäuschen oder der Verkleidung von Dachgauben im Außenbereich.
  • Sanierung von Bädern: VeroBoard® Rapid ist feuchtebeständig, diffusionsoffen und schimmelresistent und bringt so ein angenehmes Raumklima ins Bad.

Mit Blähglasplatten zuhause wohlfühlen:

  • Kühle Wandoberflächen werden durch unsere Platte schnell erwärmt und sorgen so für ein angenehmes Temperaturgefühl im Raum.
  • In Zimmern mit kühlen Außenwänden können Sie dadurch sogar bis zu 11 Prozent der benötigten Heizenergie einsparen.
  • Unabhängige Institute bestätigen der Bauplatte Schadstofffreiheit (EPD).

Ihre Entscheidung:

VeroBoard® Rapid – die umweltfreundliche Blähglasplatte zum rundum wohlfühlen

Blähglas als Baustoff bringt viele Vorteile:

Die Montage der Blähglasplatte ist aufgrund ihres geringen Gewichts ein Kinderspiel. 5 Kilogramm pro Quadratmeter lassen sich bequem mit einer Hand halten, während mit der anderen Hand geschraubt wird.

VeroBoard® Rapid besteht aus 96% recyceltem Altglas, ist also anorganisch und deshalb für den Einsatz in Feuchträumen wie Bad und Küche geeignet. Blähglasplatten können auch für Bereiche verwendet werden, die Spritzwasser ausgesetzt sind, sind jedoch vollflächig abzudichten. Verarbeitungsrichtlinien bitte dringend beachten!

Das Material der VeroBoard® Rapid Blähglasplatten ist alkalisch, hat also einen PH-Wert von 9, und bietet Schimmel damit keinen Nährboden.

Besonders förderlich für ein gutes Raumklima ist die Diffusionsoffenheit von Blähglas. Die Leichtbauplatte hat die Eigenschaft, Wasser aus der Luft aufzunehmen. So reguliert sie intelligent den Luftfeuchtigkeitsgehalt in Wänden.

Blähglasplatten besitzen die Eigenschaft, Wärme schlecht zu leiten. Der Wärmekoeffizient 0,12 W/(m*K) von Blähglas bewirkt eine  unterstützenden Effekt in der Wärmedämmung von Innenräumen.

Aufgrund der guten Dämmeigenschaften von Blähglasplatten erwärmen sich kühle Wandoberflächen, z.B. von Außenwänden schneller und erzeugen so ein angenehmes Raumklima. Beim Einsatz der Leichtbauplatte aus Blähglas kann bis zu 11 Prozent Heizenergiebedarf eingespart werden.

VeroBoard® Rapid ist unempfindlich gegenüber Temperaturschwankungen: Eis und Frost kann der Blähglasplatte nichts anhaben, weshalb ein Einsatz im Außenbereich ebenso möglich ist wie die Verwendung der Leichtbauplatte in nicht oder wenig geheizten Räumen.

Bei sachgemäßer Verarbeitung sinkt die Gefahr ungewollter Risse oder Verformungen durch Temperatur- oder Luftfeuchtigkeitsschwankungen, da VeroBoard® Rapid weder quillt noch schwindet, sich weder ausdehnt noch zusammenzieht. Die Blähglasplatte bleibt einfach wie sie ist.

Die Kombination aus Blähglas und integriertem Gewebe sorgt für Reißfestigkeit und gleichzeitig auch für die hohe Flexibilität der Putzträgerplatte. Radien von bis zu 2 Metern können ohne Vorbehandlung ausgekleidet werden. Einseitiges Einschneiden ermöglicht die Realisierung noch engerer Rundungen.

Schon eine einfach mit Blähglasplatten beplankte Wand ermöglicht das Anbringen von schweren Küchenschränken und anderen Lasten mit den dafür vorgesehenen Hohlraumdübeln (siehe Verarbeitungsrichtlinien). Die widerstandsfähige Leichtbauplatte aus Blähglas trägt bis zu 70 kg pro Befestigungspunkt.

Wie andere Wandverkleidungen unterstützen Blähglasplatten die Schalldämmung eines Raumes. Damit der Schallschutz der Platte optimal wirkt, ist die spezielle Verarbeitung zu beachten. Mehr dazu lesen Sie in unseren Verarbeitungsrichtlinien.

Blähglas ist schwer entflammbar, somit hält die Blähglasplatte VeroBoard® Rapid bauliche Sicherheitsvorschriften ein, wenn die Baustoffklasse B1 mindestens erforderlich ist.

Sicherheit und Komfort mit der
Blähglasplatte VeroBoard® Rapid

EPD

Schadstofffrei: Mit dem EPD-Zertifikat ausgezeichnet. Während der Nutzung stößt die Blähglasplatte VeroBoard® Rapid keine gesundheitsgefährdenden Stoffe aus.

VeroBoard Rapid - Hersteller Deutschland, made in Germany

Made in Germany: Das Unternehmen Verotec GmbH produziert VeroBoard® Rapid Bauplatten in Lauingen an der Donau. Der Hersteller besitzt ISO 9001:2008 und ISO 14001 Zertifikate.

Sortiment

Blähglasplatten erhalten Sie in zwei Formaten::

  • Kleine Bauplatten, geeignet für die Ein-Hand-Montage:
    1.200 x 800 x 10 mm
  • Für großflächige Verkleidungen:
    2400 x 1200 x 10 mm